Mehr Lebensfreude durch „Feste dritte Zähne - an einem Tag!“

Feste dritte Zähne – für Ihr neues Lebensgefühl!

Herzlich willkommen in unserer Zahnarztpraxis

Ohne Zähne fehlt uns etwas – und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Große Zahnlücken oder komplett zahnlose Kiefer führen auf Dauer zu ungewünschten Veränderungen und Funktionsstörungen. Der Kieferknochen bildet sich zurück, verbleibende Zähne verlieren ihren Halt. Auch das Aussehen verändert sich im Laufe der Zeit dramatisch. Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und Lebensqualität sinken! Wenn fehlende Zähne das Lachen verhindern, verlieren wir an Attraktivität und Lebensfreude. Zahnimplantate bieten eine individuelle und dauerhafte Möglichkeit, um fehlende Zähne zu ersetzen. Wir möchten Ihnen Ihre Lebensfreude wieder zurückgeben: mit festem Zahnersatz, der sich von Ihren natürlichen Zähnen in Aussehen und Funktion kaum unterscheidet! Viele Menschen suchen in unserer Praxis eine Alternative zur herausnehmbaren Totalprothese mit der unbequemen Gaumenplatte. Wir haben uns darauf spezialisiert, diesen Patienten zu helfen. Mit „All-on-4®“ – der wissenschaftlich bewährten Methode für feste dritte Zähne auf nur vier Implantaten – in möglichst kurzer Zeit!

„Implantate und fester Zahnersatz – statt Prothese: Eine neue Lebensqualität für unsere Patienten!“

Ihr fester Zahnersatz: Die Natur als Vorbild

Das Implantat

Die Implantologie ist eine seit Jahrzehnten bewährte Methode, um fehlende Zähne möglichst naturgetreu zu ersetzen. Künstliche Zahnwurzeln – in der Regel aus Titan – werden in den Kiefer eingesetzt und können Kronen, Brücken und Prothesen fest und sicher tragen. Implantate haben für den Patienten deutliche Vorteile. So müssen gesunde Zähne nicht abgeschliffen werden, um als Pfeiler für Brücken zu dienen. Und auch als Alternative zur herausnehmbaren Vollprothese haben sich Implantate bewährt: Die unkomfortable und störende Gaumenplatte gibt es nicht. Geschmack und Sprache sind ungestört und Sie spüren keinen Unterschied zu den eigenen gesunden Zähnen.

Dr. Erik Neukranz und Dr. Thomas Bürklin haben sich auf die Implantologie spezialisiert und werden von einem erfahrenen Team unterstützt: „Die sichere und schonende Behandlung der Patienten gehört zu den Leitmotiven unserer Praxis. Deshalb setzen wir auf eine ausführliche Beratung unserer Patienten, modernste Technologien und die stetige Weiterbildung unseres gesamten Praxisteams!“

Für wen sind Implantate geeignet?

Titan ist seit Jahrzehnten bewährt und frei von allergischen Reaktionen oder Unverträg-lichkeiten. Selbstverständlich klären wir vor jeder Implantation mögliche Risiken ab. Chronische Entzündungen des Zahnbettes (Parodontitis), regelmäßiger und starker Nikotinkonsum oder Stoffwechselstörungen können beispielsweise Risikofaktoren sein, die es zu beachten gilt. Die Kieferknochen müssen wir uns natürlich genau anschauen, denn hier sollen die künstlichen Zahnwurzeln ihren festen Halt finden.

Bei Patienten, die während vieler Jahre herausnehmbare Vollprothesen tragen, fehlt die natürliche Belastung, und der Knochen bildet sich zurück. Mit der „All-on-4®“ Methode können wir einen operativen Knochenaufbau meistens vermeiden. Bei Bedarf haben wir aber auch hier individuelle Lösungen für unsere Patienten.

Implantate: Die Lösung für den zahnlosen Kiefer – auch ohne Knochenaufbau

Stabile feste Zähne

Mit unserer Methode „Feste Zähne an einem Tag“ versorgen wir unsere Patienten individuell und hochwertig. Ob nur noch wenige Zähne erhalten sind, oder der Kiefer schon komplett zahnlos ist: Wir finden gemeinsam den besten Weg zu ästhetisch perfekten neuen Zähnen. Und Sie müssen darauf nicht lange warten. Unsere Patienten verlassen die Praxis am OP-Tag mit festen Zähnen. Unsere Behandlung beruht auf der „All-on-4®“ Methode, weil in der Regel nur vier Zahnimplantate pro Kiefer benötigt werden. Diese werden in einem bestimmten Winkel und an genau definierten Positionen verankert. So können wir Sie sofort mit einer festsitzenden Brücke versorgen.  Sie essen und lachen am Abend mit Ihren eigenen Zähnen: ästhetisch perfekt auf Sie und Ihren Typ abgestimmt! In den nächsten zehn Tagen kontrollieren wir den Heilungsverlauf, damit Sie das Leben neu genießen können!

Wieder mehr Lebensqualität

Durch die geringe Anzahl der Implantate reduzieren wir die Belastung für unsere Patienten. Wir möchten Ihnen eine schonende und sichere Behandlung auf höchstem Niveau anbieten. Daher haben wir uns auf diese Methode spezialisiert und bilden uns mit unserem Team regelmäßig weiter. Denn wir haben etwas gegen fehlende Zähne, weil sie große Lücken in der Lebensqualität hinterlassen können. Konventionelle, herausnehmbare Prothesen sind keine zufriedenstellende Alternative. Die künstlichen Zahnwurzeln haben zudem einen wichtigen gesundheitlichen Vorteil: Untersuchungen zeigen, dass die biokompatiblen Oberflächen der Zahnimplantate die notwendige Ver-wachsung mit dem Knochen fördern und weiteren Knochenverlust verhindern. Kein mit Kunststoff bedeckter Gaumen, keine herausnehmbaren Brücken, kein Knochenaufbau, keine Wartezeit, nie wieder Haftcreme! „Feste Zähne an einem Tag“ ist unsere Experten-Methode für die Implantologie. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

„Feste Zähne an einem Tag – das bedeutet viel mehr, als nur neue Zähne: die positiven Auswirkungen auf das Lebensgefühl unserer Patienten sind unbeschreiblich!“ – Dr. Thomas Bürklin

Schritt für Schritt zu festen Zähnen

So könnte Ihr individueller OP-Tag aussehen

Vor der OP

Wir informieren Sie noch einmal umfassend über den Ablauf der OP. Hier klären unsere erfahrenen Mitarbeiterinnen alle noch offenen Fragen und bereiten Sie auf die Behandlung vor.

Der OP-Tag

  • 07:30 Herzlich willkommen in unserer Tagesklinik.
  • 07:45 Die Anästhesie beginnt.
  • 08:00 Wir beginnen die Operation.
  • 10:30 Ausleiten der Narkose und langsames Wachwerden.
  • 10:45 Unsere Zahntechniker fertigen Ihren individuellen Zahnersatz an, während Sie sich im Aufwachraum entspannen können.
  • 16:30 Sie erhalten Ihre neuen festen Zähne.
  • 17:00 Der Behandlungstag ist abgeschlossen, und Sie begeben sich auf den Weg nach Hause. Ihre neuen Zähne können Sie schon am Abend belasten.

Nach der OP

Wir begleiten Sie auf Ihrem weiteren Weg mit gesunden, festen Zähnen. Dazu kontrollieren und reinigen wir Ihren Zahnersatz mindestens zweimal jährlich. Individuelle, präventive Maßnahmen sorgen für eine optimale Mundgesundheit!

Gesunde Implantate brauchen Pflege

Unser Prophylaxe-Konzept!

Wie die natürlichen Zähne, benötigen auch Implantate eine regelmäßige Kontrolle und eine individuell abgestimmte Pflege. Schon im Vorfeld Ihrer Implantation informieren wir Sie über die Pflege der neuen Brücke und der Implantate. Unser Prophylaxe-Team kümmert sich um den Zustand der Zähne und des Zahnfleischs und natürlich auch um Ihre Implantate. Denn der Knochen rund um die künstlichen Zahnwurzeln kann erkranken.

Der häufigste Grund für den Verlust von Implantaten ist die sogenannte „Periimplantatitis“ – eine chronische bakterielle Entzündung rund um das Implantat. Wir möchten, dass die Implantate unserer Patienten gesund bleiben. Daher bieten wir Prävention zur Pflege und zum Erhalt Ihrer neuen festen Zähne. In regelmäßigen Abständen – zwei- bis dreimal pro Jahr – kontrollieren unsere Prophylaxeprofis den aktuellen Zustand der Implantate und des Kieferknochens. Bakterielle Beläge werden gründlich entfernt, und Sie erhalten wichtige Tipps zur optimalen Mundhygiene mit den geeigneten Hilfsmitteln zu Hause.

Dreidimensionale Planung: Für Ihre Sicherheit und eine schonende Behandlung

Mit DVT und Navigation zum Erfolg

Wir behandeln unsere Patienten mit maximaler Sicherheit und größtmöglicher Schonung dank unserer präzisen computergestützten digitalen Planung. Mit unserem DVT – dem digitalen Volumen-tomographen – erhalten wir innerhalb weniger Sekunden einen umfassenden  dreidimensionalen Blick auf die gesamte Situation der Zähne und der angrenzenden Strukturen – wie Nervenverläufe und Kieferhöhle. So können wir die perfekte Position der Implantate bestimmen und mittels spezieller Schablonen auf den Patienten übertragen. Diese Technik ermöglicht uns eine sogenannte „minimalinvasive“ Behandlung: Für unsere Patienten sind die Eingriffe nahezu schmerzfrei und weniger belastend als konventionelle Behandlungsmethoden.

Erfahrung, Kompetenz und Freude am Beruf: Unsere Spezialisten!

Erfahrung, Kompetenz und Freude am Beruf: Unsere Spezialisten!

Die langjährige implantologische Erfahrung zeichnet unsere Zahnärzte, Dr. Erik Neukranz und Dr. Thomas Bürklin, ebenso aus, wie regelmäßige Weiterbildungen im In- und Ausland. Bevor beide Zahnärzte vor 20 Jahren ihre Zusammenarbeit in der Gemeinschaftspraxis aufnahmen,  waren sie an der Uniklinik in Forschung und Lehre tätig. Sie gehören den führenden implantologischen Fachgesellschaften an und sind u. a. Gründungsmitglieder der „All-on-4®“ StudyGroup!

„Mit der innovativen All-on-4® Methode können wir unsere Patienten mit festem Zahnersatz von höchster Qualität versorgen!“ – Dr. Erik Neukranz

Unsere Fachberaterinnen für „feste dritte Zähne“

Wir sind sehr stolz auf unser engagiertes und motiviertes Team. Unsere Mitarbeiterinnen unterstützen die Ärzte bei der Vorbereitung und der Behandlungsplanung. Sie sind erster Ansprechpartner für unsere Patienten und beantworten in einem persönlichen Gespräch alle Fragen zum Thema „Feste Zähne an einem Tag“. Das Team führt Nachsorge und
Prophylaxe in eigener Verantwortung durch. Kompetenz durch Berufserfahrung und Weiterbildung sind die Grundlage unseres gemeinsamen Erfolges.

Die Zahntechniker: Handwerk mit Meistertitel!

Flemming Dentallabor

Ihren Zahnersatz fertigen erfahrene Zahntechniker in einem deutschen Meisterlabor. Mit unserem Partner „Flemming Dental“ arbeiten wir seit vielen Jahren intensiv zusammen. Durch die räumliche Nähe können wir uns schnell und effektiv abstimmen. Das kompetente Team setzt auf ständige Weiterbildung, ist so immer auf dem neuesten Stand. Moderne Frästechnik ermöglicht eine präzise Umsetzung im Herstellungsprozess. Das Ergebnis: Zertifizierter Zahnersatz „Made in Germany!“

Zahntechniker

Die sieben Zahntechnikermeister erfüllen höchste Anforderungen an Qualität und Ästhetik. Sie verfügen über jahrelange Erfahrung in der Implantatprothetik. Das Team ist auf Zahnersatz nach der „All-on-4®“ Methode spezialisiert und steht für perfekte Prothetik.

Wir sind vom All-on-4® Konzept überzeugt und würden uns freuen, Sie im Detail darüber beraten zu dürfen.

Mit der Methode „Feste dritte Zähne an einem Tag“ bieten wir Ihnen eine schnelle, komfortable und effektive Lösung. Die Behandlung ist sehr schonend und das Ergebnis nachhaltig. Dazu benötigen wir auch Ihre Hilfe und Ihr Mitwirken: Eine kontinuierliche Nachsorge ist unverzichtbarer Bestandteil einer erfolgreichen Behandlung! Weil wir hier als Team perfekt zusammenarbeiten, ergeben sich für unsere Patienten viele Vorteile.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Für fast alle Patienten geeignet
  • Sofort spürbare Lebensqualität
  • Die gesamte Behandlung erfolgt an einem Tag
  • Stabil sitzender und ästhetisch hochwertiger Zahnersatz
  • Zahnersatz ohne Gaumenplatte
  • Schmerzfrei, schonend, sicher und zuverlässig
  • Kurzer Behandlungszeitraum, da ohne Knochenaufbau
  • Langer Halt bei richtiger Pflege
  • Eine kostenreduzierte Lösung durch ein perfekt abgestimmtes System
  • Wissenschaftlich bewährt und dokumentiert

ihre-vorteile

Infotage – Feste Zähne

Termine in Bad Soden

Neue Termine folgen demnächst.

Veranstaltungsort:
Praxisräumlichkeiten in Bad Soden
Parkstr. 11, 65812 Bad Soden

Wir bitten um telefonische Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl unter 069 92 88 29 00 oder per E-mail: info@feste-zaehne-frankfurt.de

Patientenerfahrungen

Hartmut W. aus Obertshausen

Ich hätte nicht geglaubt, dass meine Behandlung so schmerzfrei und schnell abgeschlossen ist. Seitdem kann ich wieder ganz befreit lachen!

Wir beraten Sie gerne.

Neukranz & Bürklin – Praxis für Ästhetische Zahnmedizin

Parkstr. 11
65812 Bad Soden am Taunus

Telefon:   06196 527 052
Telefax:   06196 527 078
E-Mail:    praxis@neukranz-buerklin.de
www.neukranz-buerklin.de

In Kooperation mit:
Tagesklinik Hofheim
Reifenberger Straße 6
65719 Hofheim am Taunus

Zahnärzte in der Sandhofpassage Neukranz, Bürklin & Kollegen

Neue Kräme 29
60311 Frankfurt

Telefon: 069 288 698
Telefax: 069 928 829 01
E-Mail: zahnarzt@sandhofpassage.de
www.zahnarzt-sandhofpassage.de

In Kooperation mit:
Centrum Klinik Zeil
Holzgraben 1 – 3
60313 Frankfurt am Main